Bad Segeberg kultourt

Bad Segeberg kultourt

Eine Gemeinschaftsaktion der Kulturschaffenden und Veranstalter Bad Segebergs
Koordiniert von Kulturkontor und SZ Segeberger Zeitung.

Informationen zur Veranstaltung

Zurück

Do 15. November 20 Uhr
Lesung: Inger-Maria Mahlke – Archipel

Inger-Maria Mahlke liest aus ihrem Roman "Archipel", ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis 2018.
WICHTIG: Die Karten sind ausverkauft! Möglicherweise gibt es an der Abendkasse noch ein paar Rückläufer.

Buchhandlung "Das Druckwerk", Kurhausstraße 4

Am 15.11.2018 wird die gebürtige Lübeckerin Inger-Maria Mahlke im Druckwerk aus ihrem Roman "Archipel" lesen, ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis 2018 und angesiedelt auf Teneriffa. Sie erzählt darin von fünf Generationen der Familien Bernadotte und Baute, von großbürgerlichem, aber auch einfachem, fast an Leibeigenschaft erinnerndem Leben, und gleichzeitig von dem Gesamtbild des Jahrhunderts zwischen 1919 und 2015, von den Kolonialkriegen, von der Franco-Diktatur.
Mahlke selbst wuchs zum Teil ebenfalls auf der Kanareninsel auf, studierte später Rechtswissenschaften in Berlin, wo sie auch noch immer lebt. "Archipel" ist ihr vierter Roman.

Diese Veranstaltung mailen oder facebooken

2018 - Plakat - Mahlke - Buchpreisgewinner.jpg