Bad Segeberg kultourt

Bad Segeberg kultourt

Eine Gemeinschaftsaktion der Kulturschaffenden und Veranstalter Bad Segebergs
Koordiniert von Kulturkontor und SZ Segeberger Zeitung.

Informationen zur Veranstaltung

Zurück

Sa 24. September 20 Uhr
SE-KulturNacht 2022
Jenseits der Glücksspirale - Von Bruchlandungen und anderen Schieflagen

Geschichten, Szenen und Bilder vom Scheitern und seinen kreativen Potentialen. Das denkmalgeschützte Gebäude der JugendAkademie Segeberg wird zum lustvollen Erlebnispark mit theatralen Spielstationen.

Eintritt frei, um Voranmeldung wird gebeten unter 04551-95910 oder info@vjka.de

JugendAkademie Segeberg
Marienstr. 31

Über Scherben gehen, Pläne auf den Scheiterhaufen werfen, Diätvorsätze an den Nagel hängen, fallen und wieder aufrichten, verschütten, gegen Windmühlen kämpfen, Rohre dreimal verlegen ...

Ob im Keller oder auf dem Dach, in verborgenen Nischen oder auf der großen Spielwiese: Aus den verschiedensten Perspektiven wird das Thema schief gehen lustvoll bearbeitet und – auch mit Publikumsbeteiligung - erforscht.

Die diesjährige SE-KulturNacht wird von dem Ensemble der Fortbildung „Spiel- und Theaterpädagogik“ (2021-23) als sogenanntes site-specific-Theaterprojekt entwickelt und gestaltet. Site-spezific steht dabei für ein Theaterspiel, das sich auf einen besonderen Ort bezieht, der kein klassischer Theaterraum ist. In diesem Fall wird die Architektur der JugendAkademie theatral erkundet und mit dem Thema „schief gehen" in Beziehung gesetzt. Das Publikum kommt dabei selbst in Bewegung und wird zu verschiedenen Spielorten begleitet.

Projektleitung und Regie: Angelika Hüffell, dell'arte e.V. Hamburg
Co-Regie: Anne Katrin Klinge, dell'arte e.V. Hamburg
Die Beteiligten: Ensemble der Fortbildung "Spiel- und Theatepädagogik (2021 - 2023)

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten
um Voranmeldung wird gebeten unter 04551-95910 oder info@vjka.de

Kooperationspartner:innen:
dell'arte, Verein zur Förderung der Spiel- und Theaterpädagogik e.V. Hamburg www.dellarte-theaterpaedagogik.de
LAG Soziokultur Schleswig-Holstein e.V.

Foto: Rainer Deutschmann

Diese Veranstaltung mailen oder facebooken

SE-KulturNacht 2022, Foto Rainer Deutschmann kleinformatiert.jpg